Workshop: Design Thinking meets Scrum – 27. und 28.9.21 in Stuttgart

Agile Tools kann man theoretisch in Seminaren erlernen – oder auch in einem Praxisworkshop, bei dem das Tun im Vordergrund steht.  Zwei Tage im Literaturhaus Stuttgart mit viel Spaß in der Gruppe und viel Lernpotenzial.

Es geht dabei um drei agile Methoden: Design Thinking, Scrum und Kanban. Design Thinking dient als kreatives Tool für die Entwicklung eines Produkts – von der Idee bis zum Prototypen. Scrum und Kanban sind Planungswerkzeuge für die Erstellung des fertigen Produkts.

Im Workshop wird der gesamte Entstehungsprozess eines Produkts durchlaufen: Mit Design Thinking werden Ideen erarbeitet, die im Dialog mit einer fiktiven Zielgruppe schrittweise weiterentwickelt werden. Am Ende werden Entwurfsskizzen gezeichnet. Dieses Konzept wird dann virtuell mit Scrum und Kanban als Planungstools in einer Praxissimulation mit „Lego4Scrum“ umgesetzt. Im Laufe des Workshops entsteht das Endprodukt als Lego-Modell.

Vorkennntise agiler Tools sind nicht erforderlich. Freude an der Arbeit im Team solltet Ihr mitbringen.

Veranstalter

mfg Baden-Württemberg

Veranstaltungsdatum

Montag, 27. September 2021, 9:30 – 17:30 Uhr und
Dienstag, 28. September 2021, 9:30 – 17:30 Uhr

Veranstaltungsort

Literaturhaus Stuttgart
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

Mehr Infos und Anmeldung

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.