Online-Workshop: Resilienz-Training – Mit Power durch die Krise!

ResilienzDie Corona-Krise hat die Welt fest im Griff. Vielen Menschen macht das verständlicherweise Angst. Vor der Krankheit, aber auch vor den wirtschaftlichen Folgen. Wie gehst Du damit um? Bist Du im Gleichgewicht? Oder brauchst Du einen Energizer? In einem 4-teiligen Online-Workshop zeige ich Dir, wie Du mehr Sicherheit und Resilienz aufbaust, mehr Klarheit über Deine Ressourcen gewinnst und wie Du sie in dieser Krise konstruktiv einsetzen kannst. Jetzt anmelden!
„Online-Workshop: Resilienz-Training – Mit Power durch die Krise!“ weiterlesen

Mit Power durch die Corona-Krise.

Corona Webinar

Die Corona-Pandemie hält die Welt buchstäblich schwer in Atem. Dich auch? Du weißt nicht so recht, wie Du mit der Krise umgehen sollst? Du machst Dir Sorgen, hast vielleicht sogar Zukunftsängste? In diesem Online-Workshop zeige ich Dir, wie Du mehr Sicherheit und  Resilienz aufbaust, mehr Klarheit über Deine Ressourcen gewinnst und wie Du sie in dieser Krise konstruktiv einsetzen kannst.
„Mit Power durch die Corona-Krise.“ weiterlesen

Teamcoaching

Teamcoaching

Gute Teams streiten miteinander für gemeinsame Ziele. Dazu braucht es gegenseitiges Vertrauen und Kooperation – bei aller Diversität. Ich coache Teams, die zeitweilig als Projektteam oder dauerhaft zusammenarbeiten. Mein Teamcoaching reicht vom Teamaufbau bis zur Weiterentwicklung von Teams. Je nach Entwicklungsschritt können hier verschiedene Themen im Mittelpunkt stehen.

Teamcoaching-Themen (Beispiele)

    • Kloster SeonWarm-Up der Teammitglieder, Aufbau von Vertrauen
    • Entwicklung von Mission und Vision (Zukunftswerkstatt)
    • Entwicklung gemeinsamer Regeln, basierend auf Werten
    • Strategieentwicklung
    • Definition von Zielen, Festlegung einer Roadmap
    • Rollenverteilung und Abgrenzung im Team
    • Klärung von Konflikten im Team
    • Verbesserung von Kommunikation und Performance im Team
    • Change-Coaching: Begleitung einer Neuorientierung

Ebenso wie das Einzelcoaching erstreckt sich ein Teamcoaching über mehrere Module. Am Ende jedes Moduls trifft das Team verbindliche Vereinbarungen über die weiteren Schritte. In den Follow-Up Modulen nach jedem Sprint wird die Einhaltung bzw. Umsetzung der Vereinbarungen überprüft.

Teamcoaching für Agilität

Tower of PowerIn agilen Teams arbeiten wir mit Design Thinking, Kanban, Scrum und anderen agilen Methoden. Ich führe Teams, die den Schritt in Richtung Agilität machen wollen, auch in diese Methoden ein. So kann ich Ihnen zum Beispiel „Design Thinking in a Nutshell“ anbieten: Sie erlernen die Methode des Design Thinking in 4-8 Stunden. Mehr dazu finden Sie hier.

Dauer eines Teamcoaching

TeamcoachingEin Teamcoaching erstreckt sich normalerweise über 6-12 Monate. Aber auch eine einmalige Maßnahme kann sehr wirkungsvoll sein. Eine längerfristige Begleitung ist in vielen Fällen sinnvoll, da das Team dann immer wieder die Chance hat, zu reflektieren, sich neu zu justieren oder sich sogar neu auszurichten. Einige „meiner Teams“ begleite ich schon über mehrere Jahre.

Vom Konzept zur Umsetzung

Eine gute Auftragsklärung ist mir wichtig: Sie sollen bekommen, was Sie brauchen. In einem Vorgespräch klären wir daher Ihren konkreten Bedarf. Danach schicke ich Ihnen ein Angebot mit einem Grobkonzept der Maßnahme und Ihrem Investitionsbedarf. Im weiteren Austausch mit Ihnen entwickle ich für Sie das genaue Design der Maßnahme. Nach der Veranstaltung machen wir gemeinsam ein Review und planen bzw. adjustieren die Folgeveranstaltung.  

Sie haben Fragen oder suchen ein orientierendes Kontaktgespräch zum Teamcoaching? Schreiben Sie mir oder rufen Sie an.

Design Thinking for Beginners

Haben Sie schon einmal etwas von Design Thinking gehört? Wissen Sie, was das ist? Die meisten, denen ich diese Fragen stelle, beantworten die erste Frage mit ja, die zweite mit nein. Was könnte es denn sein? „Irgendetwas mit Design?“ Nun, mit Design hat Design Thinking nun eigentlich wenig zu tun. Aber sie ist ebenso kreativ wie genial für eine Vielzahl von Anwendungen. Was sich dahinter verbirgt, erfahren Sie in diesem Beitrag. „Design Thinking for Beginners“ weiterlesen

After-Work-Coaching: Design Thinking in Action

Neue Produkte, neue Konzepte, neue Strukturen brauchen Zeit, Kreativität – und Kooperation. In Zeiten zunehmender Komplexität ist das Design neuer Produkte oder Konzepte ein sehr dynamischer Prozess geworden, der die Ideen und Zusammenarbeit mehrerer Köpfe erfordert. Design Thinking ist ein kreatives Entwicklungstool, das zwar ursprünglich aus der IT-Industrie kommt, aber inzwischen in anderen Bereichen Fuß gefasst hat. Wir stellen es Ihnen am 27. September sehr gern vor. Werden Sie dabei selbst zum Akteur und erleben Sie Design Thinking live! Sie werden in einen Kurzworkshop den gesamten Design Thinking Prozess durchlaufen, von den ersten Ideen bis hin zum fertigen Produkt.

Wann?                 27.9.2018, 18:00-20:30h

Wo?                      Wittelsbacherstr. 6 in Regensburg

Leitung durch Stephanie Sedlmayer-Weßling und Constantin Sander.

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

 

Teamcoaching: Unter die Haut

Teams sollen funktionieren. Und wenn das mal nicht so ist, machen wir Teamentwicklung. Doch was, wenn das Team durch einen inneren Konflikt blockiert ist? Nix Entwicklung.  Hier die Geschichte eines großen Teams, das mich und meinen Kollegen Carsten Lenk im Workshop vor die Herausforderung gestellt hat, ganz schnell unser Programm umzubauen.  Ein Fish Bowl hat uns gerettet.

Die Gruppe hatte um einen Teamworkshop gebeten und so trafen wir uns als Trainerduo mit 30 Mitarbeitern eines mittelständischen Unternehmens in klösterlicher Atmosphäre. Mein Kollege Carsten Lenk und ich wussten, dass es bei einigen Teammitgliedern Unzufriedenheit gab. Es ging um „Teamcoaching: Unter die Haut“ weiterlesen

Wider die Diktatur des Postfaktischen

miss-liberty-criesDonald Trump wird der fünfundvierzigste Präsident Amerikas. Diese Nachricht hat in weiten Teilen der Welt eine Schockwelle ausgelöst, aber bei vielen Menschen eben auch Jubel. Ich musste mich darüber erst einmal sammeln. Und nun schreibe ich doch etwas dazu. Wie ist das Phänomen Trump zu erklären und einzuordnen?

Der 9. November ist für uns Deutsche ein Schicksalsdatum. Im Jahr 1918 wurde nach dem Ende des desaströsen ersten Weltkriegs an diesem Tag die Weimarer Republik ausgerufen, die aber nur fünfzehn Jahre Bestand „Wider die Diktatur des Postfaktischen“ weiterlesen