Coaching

CoachingEin Coach ist ein professioneller Wegbegleiter und, wenn Sie so wollen, ein Veränderungs-Beschleuniger. So jedenfalls begreife ich meine Arbeit. Ich gebe Ihnen im Coaching kompetentes Feedback und sorge dafür, dass Sie Ihren Kurs klar definieren, Trittsicherheit entwickeln, Ressourcen aktivieren und mögliche Hindernisse aus dem Weg räumen können.

Wie läuft ein Coaching ab?

CoachingNach der ersten Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail, in dem wir vorab die Konditionen klären, starten wir mit einer genauen Auftragsklärung, in der wir Ihr Coaching-Ziel sowie den Umfang des Coachings vereinbaren. Auf Ihr Ziel arbeiten wir lösungsorientiert hin. Zwischen den einzelnen Sitzungen arbeiten Sie an Teilzielen, so dass Sie schrittweise, steps by step Ihr Coachingziel erreichen. 

Ich biete Ihnen ein halbstündiges Probecoaching kostenlos an. Ihr Vorteil: Sie sehen wie ich arbeite und entscheiden dann, ob Sie die weiteren Schritte mit meiner Begleitung gehen wollen.

CoachingraumEine Klientin: “Sie haben schlicht und einfach mein Leben verändert. Meine Ängste schwinden Tag für Tag und mein Selbstvertrauen wird größer. Ich fühle mich jeden Tag stärker und nicht nur ein bisschen. Es ist, als haben Sie einen Schalter umgelegt. Ok, sie haben mir geholfen, einen Schalter umzulegen und dieses Wissen hilft mir sehr: daß die Stärke in mir selbst ruht. Jetzt bin ich für andere stark, das ist ein sehr gutes Gefühl.”

Ich coache auf per Telefon oder Online.

Kontakt für ein Erstgespräch. 

Fragestellungen im Coaching (Beispiele):

    • TetralemmaSie stehen vor einem Berufswechsel und in einer Phase der Neuorientierung.
    • Sie wollen in Ihrem Job mehr aus sich machen.
    • Sie haben eine neue Führungsaufgabe übernommen und wollen Ihre Führungsqualitäten verbessern.
    • Sie benötigen Unterstützung in der Teamentwicklung.
    • Sie wollen Ihr eigenes Unternehmen weiterentwickeln und benötigen dabei eine zielorientierte Begleitung.
    • Sie sind mit Konflikten am Arbeitsplatz konfrontiert, sehen aber derzeit keinen Weg, diese zu lösen.
    • Sie möchten Ihr Selbstmanagement verbessern
    • Sie möchten Berufs- und Privatleben besser ausbalancieren.

Coaching-Formate

    • Prozessbegleitendes Coaching: in der Regel 5-10 Sitzungen, in seltenen Fällen mehr. Entwicklungsfortschritte werden zu Beginn jeder Sitzung reflektiert.
    • Telefoncoaching/Online Coaching: meist im Anschluss an das prozessbegleitende Coaching zur Sicherung des Transfers. Auch ideal, wenn Sie weiter weg wohnen und arbeiten.
    • Intensivcoaching: 2 mal 3 Zeitstunden an einem Tag. Vorteil: Tiefgehende Bearbeitung Ihres Themas an einem Tag. Empfehlung: anschließendes Telefoncoaching.
    • Sparring: Längerfristige Begleitung von Führungskräften. Das ist meist situatives Coaching dessen Zielsetzung von Sitzung zu Sitzung wechseln kann.

Sie haben Fragen oder suchen ein orientierendes Kontaktgespräch? Schreiben Sie mir oder rufen Sie an.