Mediation

CoachingraumKonflikte haben die unangenehme Eigenschaft, aus sich selbst heraus keine Lösung zu produzieren. Lässt man Konflikten freien Lauf, haben sie sogar die Neigung zur Eskalation. Sicher haben Sie diese Dynamik schon einmal erlebt. Aber auch ein noch nicht eskalierter Konflikt ist eine Belastung für die Beteiligten, stört er doch das Zusammenleben und die Zusammenarbeit.  Hier kann eine Mediation helfen.

Ich unterstütze Sie als zertifizierter Mediator bei der Konfliktklärung und dem Finden tragfähiger Lösungen.

Was ist Mediation?

„Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mithilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben.“ (§1, 1 Mediationsgesetz). Der Mediator begleitet die Parteien dabei allparteilich und lösungsorientiert.

Wir funktioniert Mediation?

Eine Mediation folgt der sogenannten ALPHA-Struktur. Sie beginnt mit einer Auftragsklärung. Dabei steht die Frage im Vordergrund: „Was möchten Sie klären?“ Im weiteren Verlauf werden die strittigen Themen besprochen. Eine Klärung ist möglich, wenn nicht Standpunkte und Positionen, sondern Interessen und Bedürfnisse der Konfliktpartner im Vordergrund stehen. Nur so können tragfähige Lösungen gefunden werden. Das Ziel ist eine gemeinsame Abschlussvereinbarung, die allen Beteiligten gerecht wird. Der Weg dorthin ist nicht immer einfach. Doch sehr oft lauern Lösungen dort, wo die Beteiligten sie gar nicht vermutet haben.

Welche Rolle hat der Mediator in der Mediation?

Als Mediator bin ich allparteilich, habe also die Interessen und Bedürfnisse aller Beteiligten im Blick und führe den Prozess so, dass dem auch Rechnung getragen wird. Ich gebe Ihnen dabei aber keine Lösungen vor, sondern begleite Sie darin, Lösungen zu finden.

Welche Art von Konflikten lassen sich in einer Mediation klären?

Grundsätzlich können alle Arten von Konflikten mediativ geklärt werden.

Mein Fokus liegt auf …

  • Konflikten zwischen Führungskräften
  • Konflikten zwischen Führungskräften und Mitarbeitern
  • Konflikten innerhalb von Teams oder zwischen verschiedenen Teams

Wie hoch sind die Erfolgschancen einer Mediation?

Wenn alle Beteiligten eine Klärung möchten und sich auf den Prozess einlassen, sind die Chancen sehr hoch.

Und wenn die andere Seite nicht will?

Dann ist zunächst zwar keine gemeinsame Klärung möglich, wohl aber eine One-Party-Mediation. Dabei schlüpfen Sie als Konfliktbeteiligter in verschiedene Rollen und reflektieren den Konflikt aus den jeweiligen Perspektiven. In jedem Fall erhellend und Türen öffnend. Auch als Vorbereitung einer Two-Party Mediation hilfreich.

Ersetzt die Mediation eine Rechtsberatung?

Nein, Mediation ist keine Rechtsberatung und ersetzt diese auch nicht. Sofern rechtliche Fragen im Konflikt berührt sind, ist eine zusätzliche Rechtsberatung durch Anwälte erforderlich.

Ist Mediation eine Alternative zum Rechtsstreit?

Mediation fragt nicht nach rechtlichen Ansprüchen der Parteien, sondern nach deren Interessen und Bedürfnissen. Damit kommt sie dem Kern eines Konfliktes näher als ein Rechtsstreit, bei dem es ausschließlich um die Prüfung rechtlicher Ansprüche geht. Meist gibt es in gerichtlichen Auseinandersetzungen mindestens einen Verlierer. Eine Mediation zielt darauf ab, alle Konfliktpartner zu Gewinnern zu machen. Das spart Nerven, Zeit und Kosten.

Sie möchten mehr erfahren oder wünschen sich die Unterstützung in einem Konflikt? Rufen Sie gern an oder schreiben Sie.

New Work: Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona – Online-Seminar am 23.7.2020

Arbeit und Führung im 21. Jahrhundert

New WorkCorona hat unsere Arbeitswelt schon heute radikal verändert. Zoom und MS-Teams wurden innerhalb kurzer Zeit zu einem Hauptbestandteil unserer Kommunikationswege.

Die Arbeitswelt verändert sich unter dem Einfluss der digitalen Revolution und der Globalisierung rasant. Management funktioniert im 21. Jahrhundert nach neuen Regeln, die von den Millennials und den Digital „New Work: Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona – Online-Seminar am 23.7.2020“ weiterlesen

Life Essentials als Webinar-Package

Dein Job, Dein Leben, Deine Beziehungen –  und Du

Life EssentialsDie Corona-Krise hält uns alle in Atem. Und es ist noch kein Ende in Sicht. Aber Krisen sind immer eine Chance zur Reflexion und zur Entwicklung. Du kannst diese Zeit jetzt für Dich zur Entwicklung Deiner Potenziale effektiv mit den “Life Essentials” effektiv nutzen: Das Beste aus den Bereichen Selbstmanagement, Kommunikation, Konfliktkompetenz und Selbstmarketing in einem einzigartigen Webinarpaket zu einem fairen Preis!  Jetzt anmelden!
„Life Essentials als Webinar-Package“ weiterlesen

Distant Leadership: Führen mit Telefon, E-Mail, Video, Chat & Co.

Distant Leadership

Virtuelle Teams sprießen im Zeitalter der Globalisierung immer mehr aus dem Boden. Aber wie lassen sich diese Gruppen auf Distanz so führen, dass Teamgeist trotz der Entfernungen gelebt wird und eine effektive Zusammenarbeit möglich ist? Valentin Nowotny hat sich mit dem Thema Distant Leadership eingehend befasst.

„Distant Leadership: Führen mit Telefon, E-Mail, Video, Chat & Co.“ weiterlesen

Gute Vorsätze reloaded – Klar zum Durchstarten?

Gute Vorsätze?

Willkommen im Neuen Jahr und im neuen Jahrzehnt des einundzwanzigsten Jahrhunderts! Gehören Sie zu denjenigen, die jedes Jahr auf’s Neue gute Vorsätze fassen? Wie gelingt Ihnen das? Wie schaut Ihre Umsetzungsbilanz vom letzten Jahr aus? Ich gebe Ihnen mal einen Moment zum Nachdenken … Hm, die Bilanz könnte besser sein? Im Folgenden verrate ich Ihnen drei wesentliche Faktoren, welche dafür verantwortlich sind, ob Ihnen die Umsetzung Ihrer Vorsätze gelingt.

„Gute Vorsätze reloaded – Klar zum Durchstarten?“ weiterlesen