New Work: Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona – Online-Seminar am 23.7.2020

Arbeit und Führung im 21. Jahrhundert

New WorkCorona hat unsere Arbeitswelt schon heute radikal verändert. Zoom und MS-Teams wurden innerhalb kurzer Zeit zu einem Hauptbestandteil unserer Kommunikationswege.

Die Arbeitswelt verändert sich unter dem Einfluss der digitalen Revolution und der Globalisierung rasant. Management funktioniert im 21. Jahrhundert nach neuen Regeln, die von den Millennials und den Digital Natives gesetzt werden. In der sogenannten VUCA-Welt haben wir es mit zunehmender Komplexität, starker Dynamik und Unberechenbarkeit sowie mit nicht-trivialen Planungs- und Entscheidungssituationen zu tun. Das macht auch vor der Bauindustrie nicht halt. Klassisches Top-Down-Management greift immer weniger. Management 3.0 ist gefragt!

Das bedeutet: Selbstorganisation, Agilität und Sinnorientierung sind einige der Themen, auf die sich Unternehmen mehr und mehr einstellen müssen.

Im Vortrag werden wir uns mit diesen Veränderungen beschäftigen und Sie werden einige der agilen Tools wie Design Thinking und Scrum kennenlernen.

via Zoom
16.00 Uhr – 18:00 Uhr
(ab 15:30 Uhr Technik-Check)

Die Teilnahme ist kostenlos, aber nicht umsonst

Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren: