Kommunikation: Feedback ist kein Regelkreis

FeedbackFeedback ist immer wieder ein dankbares Thema, wenn es um Führung und Kommunikation geht. Das Deutschlandradio Wissen widmete ihm eine ganze Sendung. Und ich wurde darin gefragt, was denn gutes Feedback sei. Das Interview können Sie hier anhören. Als Ergänzung dazu hier noch einige Gedanken, die vielleicht hilfreich sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Raus aus der Verwirrung: Das Cynefin-Konzept

CynefinIn einer immer komplexeren Welt, fällt es Menschen zunehmend schwer, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Selbst Führungskräfte geraten immer mal wieder in einen Zustand der Verwirrung, wenn es um Entscheidungen in einem schwierigen Umfeld geht. Wie kommen sie da wieder heraus? Ein recht einfaches Modell sorgt für bessere Struktur in Entscheidungen.

Jan hat gerade die Leitung eines größeren Bauprojektes übernommen. Da er mit Projekten dieser Größenordnung noch relativ unerfahren ist, fühlt er sich von der Planung der  einzelnen Bauabschnitte und der Koordination der beteiligten Gewerke etwas überfordert. „Ganz schön komplex das Ganze und daher auch schwer zu steuern“ stöhnt er. Doch da irrt er. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Die Macht des Wortes „Fast“

Erfolgreiche Menschen erreichen immer ihre Ziele. So denken wir jedenfalls. Was aber, wenn sie ihre Ziele nicht ganz erreichen? Sind sie dann gescheitert? „Nein “, sagt die amerikanische Psychologin Carol Dweck und lädt uns ein, unsere oberflächliche Erfolgskultur zu überdenken, die oft zwischen Erfolg und Scheitern wenig Raum lässt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coaching | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Workshop: “Jetzt hören Sie aber mal auf …! Umgang mit Kritik und Konflikten. 06.–07. März 2015

KonfliktGehören Sie auch zu den Menschen, die sich mit der Lösung von Konflikten schwer tun? Reagieren Sie leicht emotional in Auseinandersetzungen oder ziehen Sie sich lieber zurück? Dieser Workshop zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie mit NLP und wertschätzender Kommunikation konstruktiver mit Kritik umgehen und Konflikte lösungsorientiert aus der Welt schaffen können. Dabei lernen Sie, eigene „negative“ Emotionen besser anzunehmen und verbal-aggressivem Verhalten anderer hilfreicher zu begegnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Das Tante Hilde Prinzip

Kann man eigentlich Schubadendenken mit Schubladendenken bekämpfen? Sollte man Ressentiments mit Ressentiments begegnen? Ist es hilfreich, Beschimpfungen mit Beschimpfungen zu kontern? Kann man alles tun. Aber man sollte nicht glauben, vermeintlicher Dummheit damit Intelligenz entgegen zu setzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Besinnungslos

Quelle: ManKind-Project

Quelle: ManKind-Project

Zu kaum einer Jahreszeit sinkt die Selbstmanagement-Performance von Menschen derart nahe an den Nullpunkt, klaffen gute Vorsätze und Handeln so weit auseinander wie in der Vorweihnachtszeit. Das Fest der Freude und Besinnlichkeit entartet im Vorfeld des Heiligen Abends zu Stress all überall auf den Tannenspitzen. Sind wir denn wahnsinnig?

Wertschätzung und Achtsamkeit sehen anders aus, finde ich. Achtsamkeit heißt nach einem Verständnis, Entschleunigung, inne halten, Fokus auf das Wesentliche, Aktion statt Reaktion. Und Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Es sind noch Plätze frei beim Junfermann-Kongress 2015!

Soeben bekomme ich vom Junfermann-Verlag die News zum Junfermann-Kongress im März 2015. Ich bin vor drei Jahren auf dem Kongress gewesen. Eine lohnende Veranstaltung. Darum leite ich die Einladung von Junfermann gerne weiter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Seminar: „Schön, dass wir uns so gut verstehen.“ Besser kommunizieren mit NLP” (29.-30.1.2015)

NLP CoachingGelungene Kommunikation ist ein Schlüssel zum Erfolg. Wie wäre es, wenn es Ihnen gelänge, im beruflichen wie im privaten Bereich wirkungsvoller zu kommunizieren? Neurolinguistische Programme (NLP) bieten Ihnen dazu effektive Kommunikationstools. Tausendfach erprobt und für gut befunden. Sie lernen, dass Rapport kein Bericht ist und dass hypnotische Sprachmuster nichts mit zersägten Jungfrauen zu tun haben. Dafür erfahren Sie, wie Sie mit Menschen besser in Kontakt kommen, wie Sie Wahrnehmungskanäle erkennen und Andere besser erreichen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Rock the System: Wie Sie eine Organisation in Resonanz versetzen können

Viele Menschen wollen etwas verändern. Sich selbst, ein Team, ein Unternehmen, eine Gesellschaft, die Welt. Wenigen gelingt das effektiv. Die übrigen stoßen mit ihren Impulsen nicht auf Resonanz, obwohl ihre Ideen nicht schlechter sind, als die Ideen der Erfolgreichen. Woran liegt das? Gibt es ein Rezept, einen Masterplan zum Erfolg?  

Der von mir sehr geschätzte Organisationspsychologe Peter Kruse erklärt in einem Interview, worauf es ankommt, um ein System in Resonanz zu versetzen. Er spricht davon, dass Ideen mit dem Wertesystem eines Systems kompatibel sein müssen, um in eben diesem System auf Resonanz zu treffen. Wir müssen sozusagen den richtigen Ton, die richtige Frequenz treffen, um mit unserem Tun etwas zu bewirken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Change Management | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Selbstmanagement Das iMonster besiegen

 MaskeSonntagmorgen. Die Zugfahrt nach Frankfurt dauert noch ein paar Stunden. Ich lese gerade einen Beitrag von Christian Schüle in der ZEIT über Selbstfindung: „Wie bin ich wirklich?“ Es geht um Glück, Erfolg, den Zwang zur  Individualität. Den Beitrag selbst und meine Gedanken dazu möchte ich gern mit Ihnen teilen.

Immer wieder mal bekomme ich Anfragen zum Karrierecoaching. Im Vorgespräch entfalten die Klienten dann oft ihre Erwartung, ein maßgeschneidertes Karrierekonzept für sich zu entwerfen. Spätestens bei meiner Frage „wozu?“ kommen meine Klienten dann aber ins Straucheln. Karriere, Erfolg und Glück werden als Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert