Warum Management by Objectives ein Missverständnis ist.

Ziele erreichenFühren mit Zielen ist eine tolle Sache, könnte man meinen. Alle wissen, was sie zu tun haben. Bis sie auf das wahre Leben treffen.

Ich will‘s heute mal ganz kurz machen, da ich noch andere Dinge auf dem Zettel habe. Nämlich Ziele, wichtige Ziele. Ziele sind ja grundsätzlich wichtig, haben wir im Management-Seminar gehört. Wer die SMART-Formel kennt, der weiß, dass Ziele unter „Warum Management by Objectives ein Missverständnis ist.“ weiterlesen

Vertrieb: Wer soll Ihnen das denn abkaufen?

Wohl niemand möchte Produkte erwerben, die er oder sie nicht benötigt. Doch immer noch versuchen Trainer in Verkaufstrainings Verkäufern beizubringen, wie man Menschen genau dazu bringt. Warum eigentlich? Es ist doch viel einfacher, Menschen das zu verkaufen, was sie wollen.

Es ist nun schon das zweite Mal heute, dass eine freundlich Stimme anruft, der ich schon nach einem Satz anhöre, dass sie mir etwas andrehen will, was ich nicht brauche. Sie weiß das auch „Vertrieb: Wer soll Ihnen das denn abkaufen?“ weiterlesen

Constantin Sander

IMG_1325aaInformationen zu mir:

Falls Sie die anderen Seiten schon studiert haben, können Sie vielleicht erahnen, dass ich ursprünglich aus den Naturwissenschaften komme. In Biologie bin ich promoviert.

Nach meiner wissenschaftlichen Tätigkeit habe ich neun Jahre im Marketing und im internationalen Vertrieb, zuletzt als Marketingleiter  gearbeitet. Seit 2007 bin ich zertifizierter Coach und arbeitete zunächst in Heidelberg, seit 2011 in Regensburg. Ich coache Menschen, Teams und Organisationen, die in Veränderungsprozessen oder Konflikten eine professionelle Begleitung suchen.

Die Natur dient mir in meiner Arbeit nicht nur als metaphernreiche Quelle. Natur ist als effektives, vernetztes System für mich auch Vorbild für meine Arbeit mit Menschen und Organisationen. Ökologie in der Natur findet Ihre Entsprechung auch in unserer psychischen und sozialen Ökologie. Geist, Emotionen und Körper sehe ich als systemisches Ensemble.

Ich bediene mich des reichhaltigen Instrumentariums des NLP, lösungsfokussierter Techniken, des Embodiments sowie der systemischen Beratung.

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch, Niederländisch. Coachings, Workshops und Seminare führe ich auf Deutsch oder Englisch durch.

Sie haben Fragen oder suchen ein orientierendes Kontaktgespräch? Schreiben Sie mir oder rufen Sie an.