Über Handschläge und Respekt. Zwei Konflikte und eine Lösung.

HandschlagKonflikte entstehen dann, wenn Menschen sehr unterschiedliche Erwartungen aneinander haben. Wir sind dann vom anderen enttäuscht oder sind gar verärgert. Je größer unser Ärger, umso weniger sind wir fähig, das wahrzunehmen, was jenseits unserer Erwartungen geschieht und vergeben damit oft die Chance, die Situation zu klären. Zwei Konflikte um das gleiche Thema zeigen, wie man einen Konflikt an die Wand fahren – oder klären kann. „Über Handschläge und Respekt. Zwei Konflikte und eine Lösung.“ weiterlesen

Workshop: “Jetzt hören Sie aber mal auf …! Umgang mit Kritik und Konflikten. 08.–09. Juli 2016

KonfliktGehören Sie auch zu den Menschen, die sich mit der Lösung von Konflikten schwer tun? Reagieren Sie leicht emotional in Auseinandersetzungen oder ziehen Sie sich lieber zurück? Dieser Workshop zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie mit NLP und wertschätzender Kommunikation konstruktiver mit Kritik umgehen und Konflikte lösungsorientiert aus der Welt schaffen können. Dabei lernen Sie, eigene „negative“ Emotionen besser anzunehmen und verbal-aggressivem Verhalten anderer hilfreicher zu begegnen. „Workshop: “Jetzt hören Sie aber mal auf …! Umgang mit Kritik und Konflikten. 08.–09. Juli 2016“ weiterlesen

Teams: Acht Tipps, wie Sie ein Team an die Wand fahren.

TeamEs gibt schon so viel Ratgeber-Literatur für Manager, dass man als Berater kaum noch weiß, was man raten soll. Vor allem scheitert es ja meist nicht daran, dass Menschen nichts lernen wollen. Es fällt ihnen nur so schwer, die alten Gewohnheiten abzulegen. Darum versuche ich es mal wieder mit einem  Anti-Ratgeber. Teamarbeit ist dazu ein recht dankbares Thema, denn viele führen den Begriff Team zwar im Munde (hört sich ja auch gut an), aber leider nicht im Kopf und schon gar nicht im Herzen. „Teams: Acht Tipps, wie Sie ein Team an die Wand fahren.“ weiterlesen

Rechtsprechung: Sind Coaches Lehrer?

GesetzeCoaching ist eine Beratungsform, die Menschen darin unterstützen soll, vor allem berufliche Herausforderungen besser zu meistern. Ein Coach ist so etwas wie ein Geburtshelfer für Lösungen. Er bietet dabei Beratung ohne Ratschlag und hilft seinen Klienten, Lösungen zu finden. Aber ein Coach ist ganz sicher kein Lehrer. Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) sieht das anders. Bis vor kurzem. „Rechtsprechung: Sind Coaches Lehrer?“ weiterlesen

Workshop: Segeln statt Rudern – Coaching als Führungskompetenz

Coaching conceptSind Sie als Führungskraft zu detailliert in die Aufgaben Ihrer Mitarbeiter eingebunden und haben kaum noch Zeit für gestaltendes Management? Wollen Sie Ihr Team weniger kontrollieren und mehr coachen? Dieser Workshop führt Sie in die wichtigsten Coaching-Techniken ein und eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungsrolle neu zu definieren. Sie erarbeiten
anhand Ihrer eigenen Fälle einen neuen Kommunikationsstil als Führungskraft. „Workshop: Segeln statt Rudern – Coaching als Führungskompetenz“ weiterlesen

Teamarbeit: Energizer und Toxine für Teams

TeamarbeitEs gibt eine ganze Reihe von Ansichten darüber, was erfolgreiche Teamarbeit fördert. Viele Ratschläge, auch in der Literatur zu findende, entstammen eher Einzelerfahrungen und haben kaum eine valide Grundlage. Dabei gibt es eine empirische Basis für gute Teamarbeit. Hier ein kleines Kompendium.

Eine ganze Reihe von Reports und praxisnahen Ergebnissen der Teamforschung findet sich in dem „Teamarbeit: Energizer und Toxine für Teams“ weiterlesen

Workshop: “Jetzt hören Sie aber mal auf …! Umgang mit Kritik und Konflikten. 06.–07. März 2015

KonfliktGehören Sie auch zu den Menschen, die sich mit der Lösung von Konflikten schwer tun? Reagieren Sie leicht emotional in Auseinandersetzungen oder ziehen Sie sich lieber zurück? Dieser Workshop zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie mit NLP und wertschätzender Kommunikation konstruktiver mit Kritik umgehen und Konflikte lösungsorientiert aus der Welt schaffen können. Dabei lernen Sie, eigene „negative“ Emotionen besser anzunehmen und verbal-aggressivem Verhalten anderer hilfreicher zu begegnen. „Workshop: “Jetzt hören Sie aber mal auf …! Umgang mit Kritik und Konflikten. 06.–07. März 2015“ weiterlesen

Buchtipp: “Ganz im Gegenteil”

Wer Probleme lösen will, sollte den Problemfokus so schnell wie möglich verlassen, sagen lösungsorientierte Coaches. Das klingt so einfach, ist es aber sehr oft nicht. Denn sonst wären wir ja unsere Probleme sehr schnell los. Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer zeigen in ihrem Buch „Ganz im Gegenteil“ wie man problematische Verstrickungen lösen kann. Querdenken ist angesagt.

„Ein Problem ist gelöst, wenn es verschwindet“, sagte einst der österreichische Philosoph Ludwig Wittgenstein. Leicht klingt das und schon fast „Buchtipp: “Ganz im Gegenteil”“ weiterlesen

Coaching-Tipp: Wie Sie von negativen zu positiven Haltungen gelangen

Sie kennen das sicher: Mitarbeiter oder Kollegen nerven, weil sie vermeintlich in negativen Denkmustern gefangen sind. Viele Menschen versuchen, diese mit Appellen oder gar Druck aufzubrechen. Weil das meist nicht funktioniert, ist Resignation eine häufige Folge. Das muss nicht sein. Ich zeige Ihnen, wie Sie den Weg von negativen zu positiven  Haltungen bereiten können. Das Wertequadrat in Verbindung mit NLP bietet Ihnen diese Möglichkeit. „Coaching-Tipp: Wie Sie von negativen zu positiven Haltungen gelangen“ weiterlesen

Workshop: Segeln statt Rudern – Coaching als Führungskompetenz

im CoachingSind Sie als Führungskraft zu detailliert in die Aufgaben Ihrer Mitarbeiter eingebunden und haben kaum noch Zeit für gestaltendes Management? Wollen Sie Ihr Team weniger kontrollieren und mehr coachen? Dieser Workshop führt Sie in die wichtigsten Coaching-Techniken ein und eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungsrolle neu zu definieren.  Sie erarbeiten anhand Ihrer eigenen Fälle einen neuen Kommunikationsstil als Führungskraft.

Zeit: 27.-28. Juni 2014 „Workshop: Segeln statt Rudern – Coaching als Führungskompetenz“ weiterlesen