Schlagwort-Archive: Ziele

Führung: „Soft-Skills? Brauchen wir nicht.“

Ich lese gerade in der aktuellen Ausgabe von managerSeminare folgende Schlagzeile: „58% der Arbeitnehmer würden ihren Arbeitgeber nicht uneingeschränkt wieder wählen.“ Das ist doch erschreckend, oder? Was ist da zwischen dem ersten Arbeitstag und dem inneren Abschied geschehen?  

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Führung: „Soft-Skills? Brauchen wir nicht.“

Change: Wie Zukunft entsteht – und wie nicht

Persönliche Krisen, Krisen in Teams und Organisationen sowie Krisen in Gesellschaften sind immer eine Chance zur Veränderung. Ob daraus etwas fruchtbares Neus entsteht, hängt auch davon ab, ob wir bereit sind, alte Muster aufzugeben. Viel wichtiger allerdings: Die Möglichkeit unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Change Management | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Change: Wie Zukunft entsteht – und wie nicht

Good Business oder Good Work?

Erfolgreiche Geschäftsleute werden von den einen geachtet und von den anderen verachtet. Daraus lässt sich schließen, dass man sich Anerkennung ebenso wie Neid erarbeiten muss. Aber ist das wirklich alles? Ich denke nein, denn gutes Business hat mit guter Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Good Business oder Good Work?

Warum Management by Objectives ein Missverständnis ist.

Führen mit Zielen ist eine tolle Sache, könnte man meinen. Alle wissen, was sie zu tun haben. Bis sie auf das wahre Leben treffen. Ich will‘s heute mal ganz kurz machen, da ich noch andere Dinge auf dem Zettel habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Seminar: Coaching als Führungskompetenz, Regensburg 14.-15.10.2016

Sind Sie als Führungskraft zu detailliert in die Aufgaben Ihrer Mitarbeiter eingebunden und haben kaum noch Zeit für gestaltendes Management? Wollen Sie Ihr Team weniger kontrollieren und mehr coachen? Dieser Workshop führt Sie in die wichtigsten Coaching-Techniken ein und eröffnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seminar: Coaching als Führungskompetenz, Regensburg 14.-15.10.2016

Buchtipp: Emotional Leading, von Denis Mourlane

Veränderung geht nur, wenn uns Dinge unter die Haut gehen, sagte einmal der Neurobiologe Gerald Hüther. Gefühle sind ein Schlüssel zum Handeln. Sie entscheiden, ob wir etwas mit Mut anpacken oder uns ängstlich zurückhalten. Einer eher auf Prozesse und Ziele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Emotional Leading, von Denis Mourlane

Karriere: Macht Erfolg glücklich?

Immer wieder mal bekomme ich Anfragen nach Karrierecoaching. Es wird dann von mir ein Turbo-Tuning erwartet, um den Klienten auf Erfolgskurs zu trimmen. Dahinter steckt die Frage, mit welchen speziellen Skills und wohlmöglich auch Taktiken sich die Karriere am besten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coaching | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Die Macht des Wortes „Fast“

Erfolgreiche Menschen erreichen immer ihre Ziele. So denken wir jedenfalls. Was aber, wenn sie ihre Ziele nicht ganz erreichen? Sind sie dann gescheitert? „Nein “, sagt die amerikanische Psychologin Carol Dweck und lädt uns ein, unsere oberflächliche Erfolgskultur zu überdenken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coaching | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Macht des Wortes „Fast“

Buchtipp: „Ganz im Gegenteil“

Wer Probleme lösen will, sollte den Problemfokus so schnell wie möglich verlassen, sagen lösungsorientierte Coaches. Das klingt so einfach, ist es aber sehr oft nicht. Denn sonst wären wir ja unsere Probleme sehr schnell los. Matthias Varga von Kibed und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturtipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: „Ganz im Gegenteil“

Buchtipp: Was wirklich zählt.

Als ich den Buchtitel  las, dachte ich zunächst, hier würde jetzt Top-Managern der wahre Sinn des Lebens erklärt. Aber schon der Untertitel verrät, dass die Autorin genau das nicht tut. Aussteigen, Philanthropie  und Samariter-Dasein kommt für Gudrun Happich nicht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturtipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Was wirklich zählt.