Schlagwort-Archive: Ressource

Perfekt und erfolglos

Unser Ausbildungssystem ist immer noch darauf gerichtet, perfekte Fachleute hervorzubringen. Dabei ist fachliche Exzellenz schon lange nicht mehr ausreichend für beruflichen Erfolg. Sie kann sogar kontraproduktiv sein, wenn Perfektion zu Perfektionismus wird.

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Perfekt und erfolglos

Selbstorganisation als Grundprinzip nachhaltigen Managements

Nachhaltigkeit ist im 21. Jahrhundert ein politischer Begriff geworden, an dem nun auch das Management nicht mehr vorbeikommt. Dies ist aber keine Frage der Opportunität, sondern in Zeiten knapper werdender Ressourcen und zerplatzender Marktblasen ein Weg ohne Alternative, der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Change Management | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Selbstorganisation als Grundprinzip nachhaltigen Managements

Buchtipp: Feierabend hab ich, wenn ich tot bin

In diesem Blog habe ich schon mehrfach zum Thema Burnout gepostet. Und nicht nur ich. Die Medien sind voll von Beiträgen über Burnout. Meist geht es dabei um Zahlen, um Fälle Betroffener, um medizinische Diagnosen, um Prophylaxe und um Gegenmaßnahmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturtipps | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Personalentwicklung: Erwecken statt fördern

Personalentwicklung in Unternehmen und Organisationen beruht oft noch auf der einfachen Vorstellung, Menschen ließen sich steuern wie Maschinen. Diesem Verständnis folgend sagte mir ein Beraterkollege einmal, er verstehe sich als Sozialingenieur. Doch dieses Bild der Personalentwicklung stammt aus dem Maschinenzeitalter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Personalentwicklung: Erwecken statt fördern

Coaching-Tipp: Stress lass nach!

Immer mehr Burnout-Fälle werden von Ärzten als Depressionen diagnostiziert und behandelt. Dabei sind die Ursachen für Depressionen vielfältig. Daher ist der Fokus auf die Symptomatik aus meiner Sicht wenig nützlich. Mir stellt sich eher die Frage: Was können Menschen tun, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fahren Sie mal runter!

Nach und nach reduzierten zunächst der Brief, später das Telefon und nun das Internet Entfernungen auf Null. Und nun glauben wir, dass uns das mit der Zeit ebenso gelänge: Multitasking bis zum Abwinken und Effektivität hochgepuscht, bis der Arzt kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fahren Sie mal runter!

Sind Coaches die besseren Manager?

Coaching ist keine Karriere-Beratung. Coaches sind nicht die besseren Manager oder gar Wunderheiler. Sie haben deshalb auch nicht die besseren Lösungen parat. Aber sie kennen gute Wege zu besseren Lösungen. Genau das macht die Stärke von Coaching aus.

Veröffentlicht unter Coaching | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Kompaktseminar in Stuttgart: Ihr Gehirn wird so, wie Sie es benutzen. – 06. Juli 2011 im Hospitalhof

Wie geht eigentlich Veränderung? Reichen positives Denken, Bekämpfung des inneren Schweinehundes und ein Motivationstraining als Schlüssel zur Veränderung aus? Wir laufen meist noch völlig untauglichen Vorstellungen von Wahrnehmung, Lernen und Motivation hinterher.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kompaktseminar in Stuttgart: Ihr Gehirn wird so, wie Sie es benutzen. – 06. Juli 2011 im Hospitalhof

Authentizität: Alles Fassade, oder was?

Minister zu Guttenberg hat einen Fehler gemacht. Er hat für seine Dissertation wohl gnadenlos abgekupfert. Und er dementiert. Kann das gut gehen? Die Öffentlichkeit erregt sich. Dabei ist dieser Fall nur die Spitze des Eisbergs. Ein gesellschaftliches Phänomen macht sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Führen ohne Führung?

Die Zeiten der Patriarchen sind vorbei. Modernes Management braucht sie nicht mehr. Ja, mehr noch, sie stehen modernem Management im Wege und erweisen sich als Hindernis für eine Anpassung an die Bedingungen einer komplexen, globalisierten Wirtschaft und Gesellschaft. Vernetzung heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare