Schlagwort-Archive: Komplexität

Buchtipp: „Jeder für sich oder gemeinsam fürs Ganze?“ Von Christoph Bauer

Wettbewerb ist ein Grundprinzip der Marktwirtschaft. In tayloristischen Unternehmen setzt sich dieses Prinzip oft fort. Hierarchien bilden das stabilisierende Moment. Mit zunehmender Dynamik und Komplexität von Märkten infolge der digitalen Revolution und der Globalisierung ist diese Organisationsstruktur aber ein Auslaufmodell. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: „Jeder für sich oder gemeinsam fürs Ganze?“ Von Christoph Bauer

Agiles Management: Können Elefanten tanzen?

Agiles Management ist derzeit voll im Trend. Viele sehen es als neue Management-Methode. Es ist eher eine Haltung, die so ganz neu gar nicht ist. Für „Praxis Kommunikation“ habe ich dazu einen Beitrag geschrieben. Frank Thelen, Gründer und IT-Investor sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Buchtipp: Kompass neues Denken, von Natalie Knapp.

Menschen hätten es gern einfach, übersichtlich, leicht handhabbar. Stattdessen wird die Welt um uns herum immer komplizierter, unübersichtlicher und schwieriger zu steuern. Aber es gibt in dieser immer komplexeren Welt Lichtblicke. Einer davon ist das Buch der Philosophin Natalie Knapp. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literaturtipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Kompass neues Denken, von Natalie Knapp.

Von Fakten, alternativen Fakten, Vernunft und Intuition

Die Erfindung sogenannter „alternativer Fakten“ hat eine Diskussion neu befeuert: Können wir angeblichen Fakten überhaupt trauen? Und: Wie stark ist unsere Vernunft und wie viel Hirn steuert eigentlich unser Handeln? Vernunft steuert unser Handeln kaum, findet die Autorin Elisabeth Kolbert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Fakten, alternativen Fakten, Vernunft und Intuition

Warum Management by Objectives ein Missverständnis ist.

Führen mit Zielen ist eine tolle Sache, könnte man meinen. Alle wissen, was sie zu tun haben. Bis sie auf das wahre Leben treffen. Ich will‘s heute mal ganz kurz machen, da ich noch andere Dinge auf dem Zettel habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ist humane Arbeit Bullshit?

Die humanistische Psychologie prägt seit langem den Tenor fortschrittlicher Personalarbeit. Es geht dabei um Sinnstiftung, offene Kommunikation, gegenseitige Wertschätzung, kooperative Führung, intrinsische Motivation. Unter anderem. Aber ist das wirklich der richtige Dreh? „Nein, in der Wirtschaft dreht sich alles um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Change Management | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ist humane Arbeit Bullshit?

Buchtipp: Agile Unternehmen. Nur was sich bewegt, kann sich verändern. Von Valentin Nowotny

Agile Unternehmen sind derzeit ein Trendthema. Valentin Novotny hat dazu ein bemerkenswertes Buch vorgelegt, das genau zur richtigen Zeit kommt. Wer es in die Hand nimmt, legt es so schnell nicht wieder weg. Dem Autoren gelingt es vorzüglich, mit Fachkunde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturtipps | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Agile Unternehmen. Nur was sich bewegt, kann sich verändern. Von Valentin Nowotny

Komplexität: Was hat Management mit Jonglieren zu tun?

Die klassische Linienorganisation ist längst ein Oldtimer. Und nun geht es mehr und mehr auch der Matrixorganisation an den Kragen. Aber was folgt danach? Können Organisationen ohne Hierarchie und feste Strukturen überhaupt überleben? Und welche Rolle spielt Führung im Unternehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gesellschaft: Das Glas ist weder halb leer noch halb voll.

Wutbürger schüren die Angst vor einer vermeintlichen Islamisierung, vor allem im Osten brennen Flüchtlingsheime, Rassismus wird zum Inbegriff einer neuen Protestbewegung gegen das Establishment, Linke werden zu Putin-Verstehern, das Europa ohne Grenzen wird rückabgewickelt, die Sozialdemokraten landen bei Landtagswahlen unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gesellschaft: Das Glas ist weder halb leer noch halb voll.

Führung: Top-Manager am Limit. TV-Doku

Manager haben es im Griff. Alles. Immer. So wird es von Führungskräften erwartet und das erwarten offenbar die meisten auch von sich selbst. Dass aber die totale Kontrolle über eine Organisation in einer immer komplexer werdenden Unternehmenswelt nicht mehr funktionieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Führung: Top-Manager am Limit. TV-Doku