Schlagwort-Archive: Führung

Teamcoaching: Unter die Haut

Teams sollen funktionieren. Und wenn das mal nicht so ist, machen wir Teamentwicklung. Doch was, wenn das Team durch einen inneren Konflikt blockiert ist? Nix Entwicklung.  Hier die Geschichte eines großen Teams, das mich und meinen Kollegen Carsten Lenk im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Teamentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp: „Jeder für sich oder gemeinsam fürs Ganze?“ Von Christoph Bauer

Wettbewerb ist ein Grundprinzip der Marktwirtschaft. In tayloristischen Unternehmen setzt sich dieses Prinzip oft fort. Hierarchien bilden das stabilisierende Moment. Mit zunehmender Dynamik und Komplexität von Märkten infolge der digitalen Revolution und der Globalisierung ist diese Organisationsstruktur aber ein Auslaufmodell. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Führung im Zeitalter 4.0 gelingt

Manager sollen zielorientiert, agil, entscheidungsfreudig, durchsetzungsfähig, fachkompetent, flexibel, effizient und  belastbar sein. Soviel zur Wunschliste zahlreicher Unternehmen. Doch wo bleibt der Mensch? Zu Beginn der Industrialisierung gab es keine Manager. Es gab den Chef und Eigentümer, der die Geschicke der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie Führung im Zeitalter 4.0 gelingt

Agiles Management: Können Elefanten tanzen?

Agiles Management ist derzeit voll im Trend. Viele sehen es als neue Management-Methode. Es ist eher eine Haltung, die so ganz neu gar nicht ist. Für „Praxis Kommunikation“ habe ich dazu einen Beitrag geschrieben. Frank Thelen, Gründer und IT-Investor sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Von Fakten, alternativen Fakten, Vernunft und Intuition

Die Erfindung sogenannter „alternativer Fakten“ hat eine Diskussion neu befeuert: Können wir angeblichen Fakten überhaupt trauen? Und: Wie stark ist unsere Vernunft und wie viel Hirn steuert eigentlich unser Handeln? Vernunft steuert unser Handeln kaum, findet die Autorin Elisabeth Kolbert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Fühlen, Handeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Fakten, alternativen Fakten, Vernunft und Intuition

Führung: „Soft-Skills? Brauchen wir nicht.“

Ich lese gerade in der aktuellen Ausgabe von managerSeminare folgende Schlagzeile: „58% der Arbeitnehmer würden ihren Arbeitgeber nicht uneingeschränkt wieder wählen.“ Das ist doch erschreckend, oder? Was ist da zwischen dem ersten Arbeitstag und dem inneren Abschied geschehen?  

Veröffentlicht unter Leadership | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Führung: „Soft-Skills? Brauchen wir nicht.“

„Brain Snacks“ am 2. Februar 2017

Die besten Fachgespräche finden in einer entspannten Atmosphäre statt. Team-Formate wie World Café leben davon. Meine Kolleginnen, Heike Abt, Stephanie Sedlmayer-Wessling, Catharina Schaetz und ich wollen am 2. Februar mit unseren Kunden und allen, die es gern werden wollen, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Brain Snacks“ am 2. Februar 2017

Theory U: Presencing als soziale Technik

Es ist nun schon ein paar Jahre her, dass Claus Otto Scharmer seine Theory U veröffentlicht hat. Aber in dieser Zeit, in der genaues Beobachten, empathisches Zuhören und Achtsamkeit immer mehr der Flüchtigkeit und der schnellen Bewertung weichen, finde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Change Management | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Theory U: Presencing als soziale Technik

Von Busyness zum Business

Arbeit ist für Menschen ein sinnstiftendes Element in ihrem Leben. Jedenfalls könnte sie das sein. Für viele Menschen ist sie aber eher Beschäftigungstherapie. Die ist weder sinnstiftend noch wertschöpfend und vielfach ein Symptom von Prokrastination.  Die längste Zeit während der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coaching | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Busyness zum Business

Einladung zum After-Work Coaching am 23.11.2016: Arbeit im Drama-Dreieck mit NLP

Soziale Konstellationen in Familie und Beruf sind manchmal problembehaftet. Sie funktionieren irgendwie, aber es gibt mindestens eine Person, die sich dabei überhaupt nicht wohl fühlt. Sehr oft bietet das Drama-Dreieck eine hilfreiche Erklärung – und mögliche Auswege. Beim nächsten After-Work-Coaching … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coaching, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einladung zum After-Work Coaching am 23.11.2016: Arbeit im Drama-Dreieck mit NLP