Thema „Sprachhygiene“ im Coaching Club am 12. Oktober


Gute Kommunikation erfordert unter anderem Klarheit. Aber dennoch setzen wir immer wieder Weichspüler und Nebelwerfer in unserer Sprache ein. Meist unbewusst. Im ersten Regensburger Event von „The Coaching Clubs“ zeige ich Ihnen die Fallen unserer Sprache und wie wir uns damit sehr ungünstig konditionieren. Sie erfahren einiges über das Meta-Modell der Sprache und die Wege zu klarer, sauberer Kommunikation.

Hier geht es nicht nur um Sach- und Beziehungsebene, sondern um die vielen kleinen Sprachmuster, die in unseren Köpfen bestimmte Frames erzeugen. Sprache prägt unser Denken und unser Denken prägt unsere Sprache.

Der amerikanische Mathematiker Noam Chomsky hat mit seiner Transformationsgrammatik einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der Oberflächen- und der Tiefenstruktur der Sprache geliefert. John Grinder und Richard Bandler, die Begründer des NLP entwickelten daraus schon in den 1970er Jahren ihr Meta-Modell der Sprache und zeigten damit verzerrende Sprachmuster auf. Dies bildet die Grundlage für die Sprachmodelle des NLP.

Am 5. Oktober stelle ich Ihnen diese Sprachmuster vor sowie deren Auflösung in eine klare Sprache. Wir haben die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zum gegenseitigen Lernen. Aber: Nichts muss, alles kann. Sind Sie dabei?

Sprachhygiene – Weg mit den Weichspülern und Nebelwerfern!

Wann: 12. Oktober 2017, 19:00

Wo: mind steps, Wittelsbacherstr. 6, 93049 Regensburg

Für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt.

Am besten gleich hier anmelden:

Ich melde mich hiermit verbdindlich zum nächsten Regensburger Coaching Club Event an.

Vorname Name:

Ihre Email:

Ihre Telefonnummer (für Rückfragen):

Ich bringe außerdem mit:

Ihre Nachricht:

Bitte zur Bestätigung folgenden Code eingeben: captcha

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Constantin Sander

Wissenschaftler, Marketer, Coach, Berater, Autor
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.