Präsentieren: „Und plötzlich hörten alle mir zu …“ Seminar am 10. Oktober in Heidelberg

Professionelles Präsentieren erfordert auch professionelles Handwerkszeug. PowerPoint zu beherrschen macht noch keine gute Präsentation. Authentisch rüberkommen, Spannung bei den Zuhörenden aufbauen, aber auch eigene Anspannung abzubauen, gehört zu den Fähigkeiten eines guten Redners.

Präsentieren ist nicht so ganz Ihre Sache? Sie bekommen jedes Mal Herzklopfen, wenn Sie vor einer Gruppe stehen und dann stockt Ihnen die Sprache und Ihre Souveränität geht baden? Oder Sie haben den Eindruck, dass Sie bei Ihren Zuhörern/-innen nicht wirklich „ankommen“?

Wie Sie Ängste abbauen können, wie Sie Ihre Präsentationen optimieren können, was Sie beim Sprechen beachten sollten und wie Sie mit kritischen Fragen umgehen, sind einige der Themen, die in diesem Seminar behandelt werden. Dabei kommen praktische Übungen nicht zu kurz. Sie sollen schließlich am Ende des Workshops nicht nur wissen wie es geht, sondern das Gelernte auch in die Praxis umsetzen können.

Veranstalter: Paritätische Akademie Süd
Referent: Dr. Constantin Sander
Zeit: 10. Oktober 2012, 10:30 – 17:30h
Ort: Heidelberg, Forum am Park

Zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Constantin Sander

Wissenschaftler, Marketer, Coach, Berater, Autor
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.